Home
Über uns
News
Kontakt
Impressum
Datenschutz

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns, den Websitebetreiber informieren. Wir nehmen Ihren Datenschutz sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen sich die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Verantwortlich für die Website ist die

DST Deutschmann Systemtechnik GmbH
Stephanie Deutschmann
Gartenstraße 2, 10115 Berlin
Tel.: 030-99285797
E-Mail: mail@dst-systemtechnik.de

Bei Aufruf und Nutzung unserer Website erheben wir bzw. unser Provider die personenbezogenen Daten, die Ihr Browser automatisch an unseren Server übermittelt. Diese Informationen werden temporär in einer Protokolldatei gespeichert. Das sind folgende Daten:

- Besuchte Website
- Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes-Menge der gesendeten Daten in Byte
- Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
- Verwendeter Browser
- Verwendetes Betriebssystem
- Verwendete IP-Adresse

Als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der genannten Daten dient Art. 6 Abs. 1 f ) der DSGVO. Somit ist weder Ihre Einwilligung für das Erheben dieser Daten erforderlich, noch ist ein Widerspruch möglich.

Die Daten werden maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Eine weitergehende Speicherung kann im Einzelfall dann erfolgen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Unsere Website verzichtet auf den Einsatz von Webanalyse-Tools, Sozial-Media-Plugins und Cookies.

Sie können zur Kontaktaufnahme unsere E-Mailadresse nutzen. Ihre E-Mail wird bei uns verarbeitet. Die mit ihr übermittelten Daten werden für die Konversation mit Ihnen verwendet. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies zur Bearbeitung Ihres Anliegens notwendig, oder wenn es gesetzlich vorgeschrieben ist. Rechtsgrundlage ist Ihre Einwilligung. Sie ist mit der Kontaktaufnahme gegeben. Sollten Sie den Kontakt mit uns aufnehmen, um einen Vertrag abzuschließen, so ist die Rechtsgrundlage die Vertragserfüllung oder eine vorvertragliche Maßnahme. Die Daten werden gelöscht, wenn der Zweck der Datenverarbeitung erreicht ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen entgegenstehen. Sie können Ihre Einwilligung uns gegenüber widerrufen.

to Top of Page

mail@dst-systemtechnik.de